Versandkosten

Die Paketzustellung:

Versandkostenfrei in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Bei Bestellung von mehreren Artikeln erfolgt der Versand per Teillieferung ohne Extrakosten.

 

Versandkosten ins Ausland gemäß untenstehenden Tabelle

Europaweit außer Deutschland, Österreich, Schweiz: 4,90 €
Weltweit: 6,90 €
Antarktis: 999,00 € 🙂

 

Berechnung Lieferzeiten:

Allgemein:

Soweit in der Artikelbeschreibung keine andere Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware in Deutschland innerhalb von ca. 20-35 Tage. Häufig und abhängig von der Lieferbarkeit und Lagerbestand des Herstellers sind die Produkte auch schon nach 7-10 Tage zugestellt. Produkt Sonn- und Feiertage zählen dabei natürlich nicht, da an diesen Tagen keine Auslieferung erfolgt. Bei den Zahlungsmethoden gilt es im Wesentlichen zu unterscheiden zwischen sog. Instant Payment Methoden bzw. Nachnahme Versand und Vorkasse per Überweisung. Die Instant Payment Methoden melden in den meisten Fällen einen direkten Zahlungseingang und das Paket ist direkt bereit für den Versand. Bitte beachten Sie, dass die oben genannte Frist nicht gilt, wenn Sie per Vorkasse zahlen. Bei Vorkasse per Überweisung ist die Transaktionszeit der Bank zu beachten welche aus unserer Erfahrung 1-3 Werktage in Anspruch nehmen kann.

Bei der Zahlungsart Vorkasse

Die Frist beginnt einen Tag nachdem der Zahlungsauftrag an das überweisende Kreditinstitut erteilt wurde. Die Frist endet mit dem Ablauf des Tages der Frist. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag (Montag bis Freitag ausgenommen sind Feiertage).

Bei allen weiteren Zahlungsarten

Bei allen weiteren Zahlungsarten: Fristbeginn ist der erste Tag nach Vertragsschluss. Die Frist endet mit dem Ablauf des letzten Tages der Frist. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächsten Werktag (Montag bis Freitag, ausgenommen sind Feiertage).

 

Versandhinweise für die Schweiz

Wir bitten unsere Schweizer Kunden folgendes vor der Bestellabgabe zu beachten. Bei der Einfuhr in die Schweiz fallen eine Einfuhrumsatzsteuer (Schweizer Mehrwertsteuer) und ggf. Zollgebühren an. Auf all diese zusätzlichen Kosten haben wir keinen Einfluß und können auch keine detailliertere Auskunft darüber machen.

Mehrwertsteuer

Wir berechnen NUR den Nettopreis (siehe Bruttopreis auf unserer Webseite abzüglich 19% deutsche MwSt). Der Schweizer Zoll erhebt dann bei der Einfuhr 8% Schweizer Mehrwertsteuer sowie ggf. Zollgebühren und Postvorweisungstaxe. Diese Gebühren werden von Ihnen vom Zoll separat in Rechnung gestellt und werden bei der Zustellung fällig. Mehr Informationen zur Schweizerischen Mehrwertsteuer erhalten Sie auf der Webseite der Eidgenössischen Steuerverwaltung.

Zollgebühren

Die Höhe der Zollgebühren hängt vom Nettowarenwert, dem Bruttogewicht des Pakets (inkl. der Verpackung) und der Art der Ware ab. Welche Zollgebühren für welche Warengruppen anfallen, können bei der zuständigen Zollkreisdirektion (zBsp. Kontakt der Zollkreisdirektion Basel: E-Mail: kdbs.zentrale@ezv.admin.ch | Tel.: 061 287 11 11) erfragt werden.

Bei Rücksendung der Ware können gezahlter Zoll und die Schweizer Mehrwertsteuer beim Zollamt zurückverlangt werden. Weitere Informationen zu Zollgebühren sind auf der Webseite des Schweizer Zolls (link) zu finden.

Postvorweisungstaxe

Beim Import in die Schweiz wird eine sogenannte Postvorweisungstaxe fällig, wenn Zoll oder MwSt. den Freibetrag von 5 CHF übersteigen. Die Postvorweisungstaxe ist die Gebühr, die die Schweizerische Post für das Erledigen der Zollformalitäten verlangt und beträgt 10 CHF pro Paket.